Technisches Tauchen

How deep is deep - Tagesform, Blutdruck, Herzschlagfrequenz & Atemtechnik sind entscheidend bei der Ausbildung und zur Auslotung der persönlichen Tiefengrenze.

  • Tectaucher
  • Tectauchen 2

Unter optimalen Bedingungen und in Begleitung von Sicherheitstauchern mit langjähriger Erfahrung werden Tauchtiefen mit Luft von bis zu 54 m erreicht. Die Dekompressions-Stops werden ausschließlich mit Sauerstoff bzw. sauerstoffangereicherter Luft durchgeführt.

Lehrumfang:
- ca. 1 Woche Theorie und Praxis in Schwimmbad & Freiwasser
Mitzubringen sind:
- Equipment
-1 Passfoto
- Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach der Gesellschaft für Tauch- & Überdruckmedizin - wir haben für Euch die richtigen Ansprechpartner & Infos.
- gute Laune :-)

 

 

 

 

 

 

IMPRESSUM