Tauchlehrerausbildung

Mach dein Hobby zum Beruf!
Vom Sporttauchlehrer über Tieftauchen, Kreislaufgeräte bis hin zum Trimixinstructor ist alles möglich!

 

  • ausbildung Tauchlehrer

Jetzt trägst Du mit deinem professionellen Wissen die Verantwortung für Taucher jeder Ausbildungsstufe in allen Tiefen.

Die Kursdauer für einen Sporttauchlehrer:
- 10 Tage - 7 Tage Ausbildung in Theorie und Praxis, Medizin, Tauchtechnik, Physik, psychologische Aspekte, Vortragstechniken (Methodik und Didaktik). Im Anschluss folgen 2 Tage Prüfung und ein Nachprüfungstag.
- Alle Kurse und Prüfungen, finden direkt in unserem Hause statt, da wir intern über alle Trainerlizenzen und Kursdirektoren verfügen.
- Ausbildung im Schwimmbad sowie Freiwasser.

Da wir nach internationalen Standards ausbilden dürfen, sei zu bedenken, dass jede Tauchlehrer Ausbildung in einigen EU-Ländern als staatlich anerkannte pädagogische Ausbildung anerkannt ist.

Mitzubringen sind:
- Lehrmaterial & Equipment
-1 Passfoto
- Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach der Gesellschaft für Tauch- & Überdruckmedizin - wir haben für Euch die richtigen Ansprechpartner & Infos.
- Gummibärchen für unsere Trainer & Kursdirektoren :-)
- gute Laune :-)

 

 

IMPRESSUM